Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

P5-Projektgruppenpreis 2011

P5-Projektgruppenpreis 2011 für PGs des LS4!

Auf dem Dortmunder Alumni-Tag 2011 waren Projektgruppen unter Beteiligung des LS4 gleich doppelt erfolgreich. Im Rahmen des Vortragsprogramms konnten insgesamt fünf Projektgruppen der Fakultät ihre Arbeiten präsentieren, bevor durch Publikumsentscheid der Projektgruppenpreis P5 (Projektgruppen-Praxis-Preis für praxisrelevante Projekte) verliehen wurde.

Sieger ist die PG 557 "FiLeCC – Field-Level Computation Cloud", die als Kooperation vom LS4 und dem Lehrstuhl für Förder- und Lagerwesen der Fakultät Maschinenbau durchgeführt wird.

Den zweiten Platz belegte die PG 550 "RehaWeb", die vom LS4 veranstaltet wird.

 

PG 557

Veranstalter: Heiko Krumm, Sascha Feldhorst, Christian Mosblech

Teilnehmer: Martin Bring, Iryna Denysenko, Katharina Diekmann, Tim Düllmann, Rene Grzeszick, Katrin Holterbork, Sebastian Homann, Henning Meister, Stanislav Nikolov, Marco Pfahlberg, Dirk Schalge, Nils Schmidt

 

PG 550 (siehe Foto)

Veranstalter: Heiko Krumm, Oliver Dohndorf, Jan Krüger

Teilnehmer: Aike Sommer, Andre Göring, Andre Schneider, Stephan Sladek, Alexander Plümper Semra Top, David Knur, Marc Freeze, Nadine Hodroj, Artur Kuksin, Thorsten Beckemeyer, Zhivko Zhelyazkov

 

Meldung der Alumni der Informatik Dortmund